Heißluft –Massage

Die Heißluft  oder auch Infrarotwärmelampe bereitet das Gewebe auf die Massage vor. Der Effekt der Massage ist dadurch deutlich höher.

Die klassische Massage beinhaltet Techniken zum Lockern oder Vorbereiten der Muskulatur auf Aktivität. Durch Überbelastung und Verspannung  der Muskeln entstehen Verklebungen der Muskelfasern.  Diese gilt es zu lösen. Die Techniken der Massage erwirken eine verbesserte Durchblutung des Gewebes und fördern somit die Regeneration.


Ich bin für Sie da:


Masseurin und med. Bademeisterin


Maria Ingwersen

Sophien-Magdalenen-Koog 3A
25821 Bredstedt


Tel: 04671-7979854
Fax: 04671-7979847


E-Mail:
mail@massage-ingwersen.de


Sie finden uns hier:




Größere Kartenansicht